Montag, 7. März 2011

Koto Konzert mit Naoko Kikuchi

Am Freitag den 01.04.2011 wird es zur Eröffnung des JapanFestes ein Kotokonzert mit Naoko Kikuchi geben.

Naoko Kikuchi beherrscht das Koto (eine Art Wöllbrett-Zithar) und ist weltweit auf verschiedenen Konzerten aufgetreten.

Seid gespannt auf ein professionellen und spannenden Auftritt!

Beginn der Eröffnung am 01.04.2011 ist 18.00 Uhr mit der Ausstellung vom Fotografen Ryuichiro Louis Iijima "150 unseen Tokyo". Anschließend wird das Konzert den Freitag, um 19.00 Uhr, Abend abschließen.

Der Eintritt ist frei!


Homepage - Naoko Kikuchi
MySpace mit Hörprobe

Keine Kommentare:

Kommentar posten